Games.ch

Robert Altman ist gestorben

Gründer & CEO von ZeniMax Media

News Michael Sosinka

Der Gründer und CEO von ZeniMax Media (dazu gehört Bethesda), Robert Altman, ist gestorben, wie das Unternehmen mitgeteilt hat.

"Wir sind zutiefst betrübt über das Ableben von Robert A. Altman, unserem Gründer und CEO. Er war ein wahrer Visionär, Freund und Gläubiger an den Willen der Menschen und die Kraft dessen, was sie gemeinsam erreichen können. Er war eine aussergewöhnliche Führungspersönlichkeit und ein noch besserer Mensch," so das Unternehmen.

Es wird ergänzt: "Während der Pandemie hat Robert jede Woche eine E-Mail verschickt, um mit allen im Unternehmen in Kontakt zu bleiben. Alle haben sich immer darauf gefreut, und wir dachten, wir würden eine seiner Notizen mit euch teilen." Diese seht ihr im Tweet. "Wir sind stolz darauf, die Werte und Prinzipien, die Robert uns gelehrt hat, weiterzuführen. Unser tiefes Mitgefühl gilt Roberts Familie, die ein Teil unserer Familie ist und uns immer als Teil der ihren behandelt hat. Danke für alles, was du für uns alle getan hast, Robert. Ruhe in Frieden."

Quelle: bethesda.net

Kommentare