Games.ch

PlayStation 4K - Neue Hardware von Sony - Aprilscherz

Erstmalig in der Geschichte des PlayStation-Brands "nur" ein Hardware-Update

Artikel Christian Sieland Roger

Im Zuge einer internen Branchenmitteilung gab der Konzernriese Sony vor wenigen Tagen bekannt, dass es demnächst die Playstation 4 in einer neuen Version geben wird – das Embargo für diese Meldung fällt aber erst mit dem heutigen Tag. Somit soll bereits Mitte April die Playstation 4K vorgestellt werden, mit welcher nicht nur mehr Rechenleistung, sondern auch eine 4K-Grafik ermöglicht werden soll. Zwar mag das Embargo am heutigen Tag kurios erscheinen, doch setzt Sony somit auf einen geschickten PR-Schachzug.

Bitte beachtet, dass es sich bei diesem Artikel um einen Aprilscherz handelt!

Die nächste grosse Konsole

Im Bereich der Flachbildfernseher steigen immer mehr Hersteller auf 4K-Fernseher um. Dabei wird die aktuelle HD-Auflösung um ein Vielfaches übertroffen – leider schaffen nur wenige BluRay-Spieler solch eine Auflösung. Auch im Bereich der Filme oder Spiele gibt es bislang nur wenig Material, weswegen sich ein solcher 4K-Fernseher lohnen könnte. Mitte April könnte sich diese Tatsache drastisch ändern. Schon vor wenigen Tagen schickte Sony ausgewählten Branchenmitgliedern eine Pressemitteilung, mit welcher die Playstation 4K angekündigt wurde.

Screenshot

Die Playstation 4K bietet erstmals eine 4K-Auflösung und gilt als offizielles Upgrade der Playstation 4. Schon auf dem Playstation Experience Event im April 2015 soll die Playstation 4K der breiten Masse vorgestellt werden. Im Zuge der Vorstellung sollen dann auch die ersten Vorbestellungen möglich sein. Sony betont allerdings, dass es zu Beginn nur eine limitierte Stückzahl geben wird. Wie hoch diese Stückzahl sein wird, wollte Sony innerhalb der Pressemitteilung aber noch nicht angeben. Wir schätzen mit einer ersten Auftragszahl von 10.000 bis 20.000 Geräten, um eine erste Nachfrage ermitteln zu können. Da es bisher auch noch nicht viele 4K-Fernseher gibt, wird die Nachfrage beschränkt vorhanden sein.

Kommentare