Games.ch

Komplettes Team für Sidequests in Cyberpunk 2077 verantwortlich

Städteplaner sind ebenfalls am Werk

News Michael Sosinka

Ein komplettes Team arbeitet nur daran, die Sidequests für "Cyberpunk 2077" zu erstellen. Zudem kümmern sich Städteplaner um Night City.

Damit die Welt von "Cyberpunk 2077" mit bedeutsamen Inhalten gefüllt wird, hat CD Projekt Red ein komplett neues Team aufgebaut, das sich nur um die Sidequests kümmert. Der Quest-Designer Phillip Weber sagte: "Nach The Witcher 3: Wild Hunt haben wir ein völlig neues Team gegründet, das Open-World-Team, das erstaunliche Inhalte erstellt, um diese Welt mit Dingen zu füllen, die bedeutungsvoll sind. Wir wollen das so machen, dass du viele, kleinere Dinge in der Stadt machen kannst, aber sie sind alle cool und einzigartig auf ihre eigene Weise."

Wenn es um Night City geht, sind sogar echte Städteplaner am Werk. "Wir haben wirklich richtige Stadtplaner, die hier arbeiten und tatsächlich Night City planen. Wie der Verkehr in dieser Stadt funktionieren würde und wie es am sinnvollsten wäre, wie eine solche Stadt organisch wachsen könnte und wie der Verkehr dort fliessen würde," so Phillip Weber weiter. "Cyberpunk 2077" wird am 16. April 2020 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Kommentare