Games.ch

Swiss Gaming Challenge an der Fantasy Basel

Aus Swiss Gaming Night wird die Swiss Gaming Challenge

News Roger

Die Fantasy Basel wird auch dieses Jahr zum Treffpunkt für Gamer aus der ganzen Schweiz!

Bereits zwei Mal hat die „Swiss Gaming Night“, initiert von den in der Gamingwelt bekannten Partnern Intel, Asus und HyperX, für Aufsehen gesorgt. Nun findet dieser Event unter dem neuen Namen "Swiss Gaming Challenge" vom 5. – 7. Mai 2016 als Teil der Fantasy Basel statt.

Screenshot

Mit einem nationalen E-Sports Turnier und vielen Möglichkeiten für Besucher, Games vor Ort zu spielen,wird die Fantasy Basel zum Treffpunkt der Gamer aus der ganzen Schweiz. Bereits zwei Mal hat die "Swiss Gaming Night" in der Gamingszene für Aufsehen gesorgt. Nun findet dieser Event unter dem neuen Namen "Swiss Gaming Challenge" vom 5. – 7. Mai 2016 innerhalb der Fantasy Basel statt. Besucher erhalten die Möglichkeit, vor Ort gegen Pro’s zu spielen und an kleineren Turnieren teilzunehmen. Via ein Online Turnier, das via Twitch gestreamt wird, werden die besten E-Sports Clans der Schweiz ermittelt, die an der Fantasy Basel auf der grossen Bühne live gegeneinander antreten werden. Mit MTV Mobile konnte ein Partner für die Swiss Gaming Challenge gefunden werden, der dank vielseitigem Engagement der Challenge eine nationale Ausstrahlung ermöglicht. An der Fantasy Basel werden zudem viele weitere bekannte Gaming-Anbieter mit Spielmöglichkeiten und Ausstellungen präsent sein, der Gamingbereich wird stark vergrössert.

Den Veranstaltern ist es ein Anliegen E-Sports Turniere in der Schweiz bekannter zu machen und den Clans (Spielern) zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen. Anmeldungen zu den Turnieren sind ab April möglich.

Quelle: Pressemeldung

Kommentare