Games.ch

Koch Media weiterhin von Dead Island 2 überzeugt

Man sollte nicht zu schnell urteilen

News Michael Sosinka

Koch Media ist weiterhin von "Dead Island 2" überzeugt. Und laut dem CEO Klemens Kundratitz sollen wir erst urteilen, wenn das Spiel raus ist.

Screenshot

"Dead Island 2" befindet sich seit Jahren in der Entwicklungshölle, aber Koch Media ist von Marke und Spiel weiterhin überzeugt. Der Koch Media-CEO Klemens Kundratitz sagte: "Dead Island ist eine sehr wichtige Marke für uns und wir müssen es richtig machen. Es ist nur ein Zeichen unseres Engagements, es richtig zu machen."

"Es ist eine grossartige Geschichte, allen zu erzählen, dass da schon dritte Studio dran ist, aber wir werden gerne am Endergebnis gemessen und wir sind wirklich zuversichtlich, dass es, wenn es herauskommt, ein tolles Zombie-Spiel sein wird. Wir werden dem Spiel sicherlich all unsere Kraft geben," so Klemens Kundratitz weiter.

Kommentare