Games.ch

Feature: Best of 2017

Diese 16 Games waren die besten des Spielejahres

Artikel Video Benjamin Braun Roger Sieber

Platz 7: Wolfenstein 2: The New Colossus

Genre: Ego-Shooter
Plattform: PC, PS4, Xbox One
Publisher: Bethesda
Entwickler: Machine Games
Release: 27. Oktober 2017
Wertung (WoG/GAMES.CH): 64-95% / 87%

William J. Blazkowicz ist Fans der „Wolfenstein“-Reihe seit jeher ein Begriff. Aber erst das schwedische Studio Machine Games inszeniert den Nazi-jagenden Haudegen in einer unnachahmlichen Weise. „Wolfenstein 2: The New Colossus“ strotzt nur so vor abgefahrenen Ideen und erzählt in spektakulären Zwischensequenzen dennoch eine stringente Geschichte.

Richtig gut sieht „Wolfenstein 2“ auch noch aus und bietet in seiner üppigen Solokampagne auch Hardcore-Spielern einiges. Denn wo andere das klassische Shooter-Konzept entweder bis zur Unkenntlichkeit aufweichen oder gleich ganz darauf verzichten, bekommt ihr hier einen Anti-Nazi-Shooter alter Schule, aber gleichzeitig einen, der das Genre in Bezug auf Story und Inszenierung gekonnt ins Jahr 2017 bringt. Auch der Umfang stimmt. Selbst wenn ihr die vielen Nebenmissionen aussen vor lasst, dürft ihr gut und gerne mit bis zu 15 Spielstunden rechnen.

Weiterführende Links

Unser Test zu "Wolfenstein 2"
Alles rund um "Wolfenstein 2"
"Wolfenstein 2: The New Colossus" portofrei bestellen

Kommentare